Spenden
von Herzen zu Herzen
Spenden WM 2018
Projekte der Spenden WM 2018
Herzen T-Shirts
Kontakt | Impressum

Täglich Brot für Beregovo

Seit über 16 Jahren leistet das Projekt Hilfe für Menschen in Transkarpatien. Mittlerweile ist das Projekt ein eingetragener Verein. Jährlich werden bis zu 20 Tonnen Sachspenden von den Helferinnen und Helfern verpackt und für die nötigen Transporte fertiggemacht. Die derzeitige politische Situation verlangt verstärkt finanzielle Hilfe für Essen und Heizmaterial und ein Umdenken hinsichtlich der Sachspenden. Die herrschende Schweinepest (seit Sept. 2017) verursacht neue Probleme in der Beschaffung von Lebensmitteln. Mit unterschiedlichen Veranstaltungen und Aktivitäten wirbt der Verein nun verstärkt um Spenden und geht auf die konkreten Bitten des Diakonischen Büros der reformierten Kirche direkt ein. Im Zentrum der Diako¬nie in Beregovo werden alle Bedürfnisse von Kindergärten, Schulen, Krankenstationen, Altenbetreuung und Einzelpflege-Stationen des Dekanats festgestellt.

Durch die vielen Unterstützer, Mitarbeit, Sach- und Geldspender, ist die Unterstützung in Beregovo seit vielen Jahren möglich.
Geldspenden werden vor Ort genutzt für: den Einkauf von Mehl zum Brotbacken und von Heizmaterial, für die Bereitstellung von Schulessen, warmen Mahlzeiten für kranke und alte Menschen sowie zur Unterstützung des Alten- und des Demenzheimes.

Sachspenden, Bekleidung, Babyausstattung, Haushaltsartikel, Bettwäsche, Handtücher, Decken, Kinderspielzeug und Fahrräder sind in Beregovo immer sehr willkommen, werden vom Verein gesammelt und, wenn genug Geld zusammen ist, zweimal im Jahr per LKW in die Ukraine gebracht.

Durch die Unterstützung unseres Vereins konnten die Schulküche und zwei weitere Räume renoviert werden, eine Wasserleitung und Strom konnte gelegt werden sowie neue Toiletten gebaut werden. Ferner lieferten wir einen Großküchenkühlschrank, Küchenmöbel, Geschirr, Tablets, Töpfe, Herde und Waschmaschinen.

Hilfe für das Tabor (Zigeunerdorf, sie nennen sich selbst so):
Wir unterstützen seit 2006 mit regelmäßiger Schulspeisung und Unterrichtsmaterial für ca. 150 Kinder die Zigeunerschule. Diverse gespendete Instrumente ermöglichen den Kindern in ihrer Schule jetzt auch das Musizieren

Unser Bestreben ist nachhaltig zu helfen. Wie zum Beispiel bei Aufbau und Einrichtung des kirchlichen Altenheimes und des kirchlichen Mutter-Kind-Hauses mit Matratzen, Gardinen und Bettwäsche. Wir spendeten Brunnen für das landwirtschaftlich genutzten Gelände, so dass die Obstplantage und das Gemüse in dem von Neu-Isenburg gespendeten Treibhaus gut gedeihen. Dem Bauernhof der Diakonie spendeten wir 400 Küken und installierten einen elektrischen Weidezaun, damit Kühe und Schafe im Freien weiden können.

Unterstützt wird auch das Heim für Familien mit behinderten Kindern und das Heim für an Demenz erkrankten Menschen.

Wir stellen finanzamtstaugliche Spendenquittungen aus.
Spendenkonto: Volksbank Dreieich, Konto „…täglich Brot für Beregovo“
IBAN: DE32 5059 2200 0108 5349 69 BIC: GENODE51DRE
Steuernummer: 4425088142-K01 (Finanzamt Offenbach am Main)
Vereinsregister Nr: 5VR5813 (Amtsgericht Offenbach am Main)